Das Kreditgeschäft im Schwarm wächst rasant und entfernt sich von der Grundidee

Die Neue Zürcher Zeitung (NZZ) hat die jüngsten Zahlen zu Peer-to-Peer-Lending in der Schweiz publiziert. Das Volumen stieg 2018 um 40%.

Ein grosser Teil der Finanzierungen geht an kleine und mittlere Unternehmen (KMU), welche für einen Bankkredit oft zu klein sind. Der Bankenmarkt für Kredite unter CHF 1-2 Millionen scheint kaum zu funktionieren, was zu einer Kreditklemme für KMU führt.

Das Geld für die Finanzierungen stammt zunehmend von institutionellen Investoren, welche Fondsstrukturen wie Quality P2P SICAV für einen einfachen Zugang zu Peer-to-Peer-Lending nutzen können.


https://www.nzz.ch/finanzen/schwarm-kreditgeschaeft-waechst-und-entfernt-sich-von-der-grundidee-ld.1480572




Tel. +41 (0)-43 222 31 41

  • White LinkedIn Icon

Hérens Quality Asset Management AG​

Bahnhofstrasse 3 8808 Pfäffikon,

Switzerland